Demnächst >> Morgen

Seite 1 von 1

Grundkurs Geschichte Teil 8 - „Der Preis der Freiheit"? (A. Wirsching) Die Herausforderungen der Globalisierung in einer neuen Welt-Un-Ordnung, 1990 – heute

Ende der 1980er Jahre deutete sich mit Glasnost und Perestrojka ein großer Wandel an, der mit dem Zusammenbruch der sozialistischen Staaten in Europa endete. Für Deutschland bedeuteten die Jahre nach 1989 die Wiedervereinigung - nicht ohne Konflikte. Und ein schon überwunden geglaubter Nationalismus veränderte in zwischenstaatlichen und in innerstaatlichen Kriegen die europäische Landkarte, ergänzt durch die Erweiterungsrunden der EG zur EU.
Weltweit begann die dritte Phase der Globalisierung mit einer nie gekannten Technisierung und auch Mobilisierung von Menschen und Kapital, zum Teil unter Beseitigung vieler Regelungen und Schutzbestimmungen, vielfach im Namen des Neoliberalismus.
Krisen, innerstaatliche soziale Verwerfungen, eine weltweite Migration, zum Teil mit Abwehrhaltungen („Rechtspopulismus“), werden als Folgen der Globalisierung interpretiert: Neue Formen des Terrorismus bedrohen oder verunsichern viele Menschen.
Der Kurs bildet eine eigenständige Einheit. Vorkenntnisse oder die Teilnahme an einem der früheren Kurse werden nicht vorausgesetzt!

Für Kopien/Materialien sind € 3,00 beim Kursleiter zu bezahlen.


Beginndatum: 13.02.2019


Kursdetails und Terminübersicht
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

grün
Nach oben

Religion und Politik im 20./21. Jahrhundert

Religion gilt in den meisten westlichen Staaten als Privatsache. Religionsfreiheit, ggf. auch Freiheit von Religion gelten für viele Menschen als Selbstverständlichkeit. Erweitert man den Blickwinkel, so könnte gesehen werden, dass es weltweit mehrere Tendenzen gleichzeitig gilt.: Zurückdrängung von Religion und Glaubensinstitutionen wie Kirchen, Renaissance von Frömmigkeit und religiösem Eifer bis hin zum religiösen Fanatismus und religiös begründetem Extremismus, die wiederum als Gefahr für die „offenen Gesellschaften“ gesehen werden.
Verschiedene Trends und Entwicklungen der letzten 100 Jahre sollen in diesem Kurs dargestellt und diskutiert werden.
Vorkenntnisse oder etwa die Teilnahme am Funkkolleg werden nicht vorausgesetzt!

Für Arbeitsmaterialien (Kopien) sind € 3,00 beim Kursleiter zu bezahlen


Beginndatum: 13.02.2019


Kursdetails und Terminübersicht
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

grün
Nach oben

Führung Alten- und Pflegeheim Haus Emmaus

Das Evangelische Alten- und Pflegeheim Haus Emmaus befindet sich am Frauenberg unterhalb des bekannten Franziskaner Klosters. Als evangelische Einrichtung der Diakonie bietet es in seinem Gebäude aus der Gründerzeit umfangreiche Pflege- und Betreuungsleistungen für insgesamt 45 Damen und Herren in stilvollem Ambiente an.
Eine leitende Mitarbeiterin steht bereit, um Interessierte die Einrichtung zu zeigen und über die Konditionen sowie den Ablauf eines Einzugs zu informieren.

Anmeldung: Tel.: 9 02 11-0


Beginndatum: 13.02.2019


Kursdetails und Terminübersicht
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

grün
Nach oben

Italienisch-Mittelstufe, B1 - Konversationskurs

Texte zu vielfältigen Themen bilden die Grundlage des Kurses und werden ergänzt durch Übungen zur Grammatik und zur Konversation.


Beginndatum: 13.02.2019


Kursdetails und Terminübersicht
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

grün
Nach oben

Spanisch-Grundstufe, A1 (mit Vorkenntnissen)


Beginndatum: 13.02.2019


Kursdetails und Terminübersicht
Bestellen
Sofort zur Anmeldung

grün
Nach oben
Seite 1 von 1