Kultur - Gestalten / Kursdetails

BR20103E „Franz Erhard Walther – verstehen“ Auf den Spuren eines „Künstlerkünstlers“

Beginn Sa., 05.11.2022, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lea Sporer

1939 in Fulda geboren, fand Franz Erhard Walthers Werk zunehmend international Anerkennung. Bereits seit den 60er Jahren als Bildhauer, Konzept-, Installations- und Prozesskünstler aktiv, entdeckt und würdigt seine Heimatstadt ihn nun mit einem eigenen Museum. Seine Werke sind uns im Stadtbild vielleicht schon begegnet: Haben wir sie mit Füßen getreten oder von ihnen gegessen?
Wir begeben uns auf die Spuren und in den Dialog mit Franz Erhard Walthers Kunst in Fulda und probieren aus, wie sie wirkt und ob wir sie verstehen.




Kursort

Kursraum 208

Unterm Heilig Kreuz 1
36037 Fulda

Termine

Datum
05.11.2022
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208