Kultur - Gestalten / Kursdetails

BN21638T Wie Körpersprache wirkt

Beginn Sa., 19.09.2020, 10:30 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Armin Meisner-Then

„Der Körper lügt nicht“, heißt es. Die Körpersprache gilt als unsere Primärsprache. Ein Blick, eine Geste, ein Gesichtsausdruck kann mehr sagen als Worte, aber auch das Gegenteil von dem, was jemand sagt. Auch wenn Körpersprache (ebenso wie unsere Muttersprache) erst mal weitgehend einfach „verkörpert“ wird und im Alltag meist unbewusst bleibt, so hat sie in unserem gegenwärtigen Alltag, in der Arbeits- und Medienwelt einen hohen Stellenwert. Jede Geste, jede Mimik, jedes Signal wird interpretiert und auf seine Wirkung hin analysiert.
Im Kurs werden mit Praxisbeispielen und Alltagssituationen die Grundelemente und das Vokabular der Körpersprache (Mimik, Gestik, Gang, Spannungsstufen, Auftreten etc.) veranschaulicht und ihre Bedeutung bei Vorträgen, Auftritten, Präsentationen, Gesprächen uam. aufgezeigt, aber auch ihre Überbewertung kritisch reflektiert.




Kursort

Kursraum 208

Unterm Heilig Kreuz 1
36037 Fulda

Termine

Datum
19.09.2020
Uhrzeit
10:30 - 19:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208