Kultur - Gestalten / Kursdetails

BP20339K „…daz was ein dinc, daz hiez der Grâl…“ Wolfram von Eschenbach in seiner Zeit

Beginn Sa., 18.09.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 69,12 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Marion Feld

„…daz was ein dinc, daz hiez der Grâl…“
Wolfram von Eschenbach in seiner Zeit
Die Lebenszeit Wolframs von Eschenbach ist identisch mit der Epoche der Hochgotik, der Kreuzzüge, des Rittertums und der höfischen Minnekultur und zugleich geprägt von starken politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen. So gibt das Seminar nicht nur Einblick in den Entstehungszusammenhang, den Inhalt und die Wirkungsgeschichte von Wolframs Parzival-Epos, sondern beschäftigt sich u. a. auch mit der Bedeutung von Gral und Gralsburg und ist nicht zuletzt als Anregung zur Lektüre gedacht.
4 Veranstaltungen: Sa, 18.09.21, 09.10.21, 30.10.21, 20.11.21, jeweils 14-17 Uhr




Kursort

Kursraum 208

Unterm Heilig Kreuz 1
36037 Fulda

Termine

Datum
18.09.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208
Datum
09.10.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208
Datum
30.10.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208
Datum
20.11.2021
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 208