BO10104S Dokkum - Frühlingsreise zur Tulpenblüte und zum Königstag in Fuldas niederländische Partnerstadt

Beginn Sa., 24.04.2021, 08:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr wird noch bekannt gegeben
Dauer 5 Termine
Kursleitung Dr. Franz-Georg Trabert

In Zusammenarbeit mit dem Freundschaftsvereins St. Bonifatius Fulda-Dokkum veranstaltet die Städtische Volkshochschule im April 2021 eine 5-tägige Frühlingsreise in Fuldas niederländische Partnerstadt.

Vorgesehen sind Stadtführungen in Dokkum, Museumsbesuche, Besuch des Bonifatiusparks und der Bonifatiuskapelle und Begegnungen mit den niederländischen Freunden und Förderern der seit 2013 bestehenden Städtepartnerschaft.

Ausflüge führen auf die Insel Ameland und in das friesische Wattenmeer, das seit 2009 von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkannt ist.
Die Fuldaer Reisegruppe wird in der Mitte der malerischen, von Grachten umgebenen Dokkumer Altstadt im Hotel „Posthoorn“ wohnen.

Die Reise vom 24. - 28.04.2021 wird vom Busunternehmen Stumpf durchgeführt. Der Preis wird noch bekannt gegeben. Inbegriffen sind Halbpension und alle Ausflüge und Eintritte. Ein ausführlicher Reiseprospekt ist ab Mitte Januar in der Geschäftsstelle der Volkshochschule, Tel.: 0661 102-1477 oder direkt bei Stumpf-Reisen, Tel.-Nr. 06656 1492, erhältlich.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.