/ Kursdetails

BQ10142E Abteikirche zur Heiligen Maria im Benediktinerinnen-Kloster

Beginn So., 15.05.2022, 14:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 € Spende für die Abtei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Karin Lauer-Schmaltz

Seit 1626 leben die Benediktinerinnen in Fulda, ab 1631 ein wenig versteckt in der Nonnengasse: Die hohe Klostermauer lässt nur den Renaissancegiebel der Kirche erkennen. Am Klosterladen vorbei, liegt rechts das Eingangsportal zur Kirche.
Nach Eintritt in die Kirche – umfangen vom Dämmer des Kirchenraums - nimmt die steinerne Treppe den Blick gefangen und leitet zu Hochaltar und Hängekreuz weiter. „Abglanz von Gottes Herrlichkeit“ nannte die Künstlerin Sr. Lioba Munz OSB ihre Gestaltung dieser und weiterer Kunstwerke.
Es gibt noch einiges zu entdecken! Lassen sie sich von der besonderen Ausstrahlung dieser Kirche berühren.
Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 0661 102-1477




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.05.2022
Uhrzeit
14:00 - 15:00 Uhr
Ort
vhs-Haus, Kanzlerpalais