BQ11492E Die Vogelwelt des Rhäden

Beginn Sa., Mitte/Ende April 2022, 09:00 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 21,00 € An- und Abfahrt mit der Bahn, Kinder in Begleitung gebührenfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Horst Bachmann
Udo Lange

Der "Rhäden" bei Obersuhl an der thüringisch-hessischen Landesgrenze zählt zu den wertvollsten Trittsteinen des Vogelzuges in Hessen. Neben zahlreichen Watvogelarten lassen sich hier auch viele Gänse, Enten und Säger beobachten. Auch der See- und der Fischadler lässt sich manchmal zur Rast nieder. Die Streckenlänge beträgt 7 km. Bitte an Rucksackverpflegung denken. Festes Schuhwerk ist erforderlich.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
01.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:45 Uhr
Ort
Treffpunkt: Informationsstand am Bahnhof