BO10118K Die großen Kontroversen der Rechtsphilosophie und Rechtsgeschichte

Beginn Do., 11.03.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 19,20 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung André König

Den meisten Menschen ist klar: Recht hat nicht zwingend etwas mit Gerechtigkeit zu tun. Recht ist menschengemacht, unvollkommen und somit Anlass für Streit und Diskussionen. Befasst man sich näher mit Themen der Rechtsgeschichte, so werden spannende Kontroversen deutlich, die sich mit den konstitutiven Fragen des Rechts befassen. Der Kurs behandelt vier große Kontroversen der Rechtsphilosophie und lädt ausdrücklich zur Diskussion ein:

1. Naturrecht und Rechtspositivismus
Kann jeder erdenkliche Inhalt Recht sein oder gibt es unveräußerliche Rechte, die alle Menschen mit oder gar vor Geburt besitzen? Anhand der Mauerschützen an der innerdeutschen Grenze soll das Thema näher betrachtet werden.
2. Menschenwürde und Menschenrechte
„Die Würde des Menschen ist unantastbar“ heißt es im Grundgesetz. Wir alle wissen: dies ist ein frommer Wunsch. Was bedeutet Würde und wie werden aus eben jener die universellen Rechte aller Menschen abgeleitet?
3. Gesetze und Einzelfälle
Gesetze müssen allgemein sein und nicht nur für den Einzelfall gelten. Wie kann ein verallgemeinertes Recht aber dem Einzelfall gerecht werden? Oder bleibt am Ende lediglich die bestmögliche Annäherung an alle Einzelfälle?
4. Präventives und retributives Strafen
Welchen Zweck verfolgt das Strafen? Während es dem Opfer vielleicht um Vergeltung geht, geht es dem Staat eventuell auch um Prävention durch Abschreckung oder Resozialisierung. Wie sollten Strafen gestrickt sein, um den gewünschten Zweck zu erreichen?




Kursort

Kursraum 108

Unterm Heilig Kreuz 1
36037 Fulda

Termine

Datum
11.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
18.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
22.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
29.04.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108