BO10126T Elias Canetti: "Masse und Macht" - ein politischer Klassiker

Beginn Di., 04.05.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 5 Termine
Kursleitung Dr. Arnulf Müller

1960 erschien - nach mehr als 20jähriger Arbeit - die monumentale Studie "Masse und Macht". Sie irritiert und fasziniert noch heute die Leser. Auf ungewöhnlichen Pfaden nähert sich Canetti diesen dunklen Gebilden: Was treibt Menschen dazu, in der Masse aufgehen zu wollen? Was sucht der Machthaber im Verborgenen? Was richten Befehle beim Befehlsempfänger an?
Fernab von akademischen Diskussionen setzte er völlig eigenständig an, durchforstete die entlegensten Quellen und fand Spuren des Massen- und Machtphänomens auch dort, wo man sie nicht vermutet.
In gemeinsamer Lektüre von zentralen Abschnitten und im Austausch darüber wollen wir uns dem schillernden Werk nähern. Daneben sollen auch andere Texte des Nobelpreisträgers herangezogen werden, etwa sein brillanter Essay über Adolf Hitler.




Kursort

Kursraum 108

Unterm Heilig Kreuz 1
36037 Fulda

Termine

Datum
04.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
08.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
15.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
22.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108
Datum
29.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Unterm Heilig Kreuz 1, vhs-Haus, Kanzlerpalais, Kursraum 108